Helmuth Renzler
banner5
banner4
IF

SVP strebt autonome Verwaltung der Autorensteuer an 0

Vortrag (3)[1]

SVP strebt autonome Verwaltung der Autorensteuer an

Die Leitung der Südtiroler Volkspartei hat am heutigen Montagnachmittag über die Möglichkeit einer autonomen Verwaltung der Autorensteuer (SIAE) in Südtirol diskutiert. „Als Grenzregion zwischen deutsch- und italienischsprachigem Kultur- und Wirtschaftsraum würde eine eigenständige und unabhängige Verwaltung der Autorenrechte eine wesentliche Vereinfachung und große Erleichterung für Kulturschaffende, Vereine und Verbände, Tourismusorganisationen und andere Organisatoren von Veranstaltungen mit sich bringen“, unterstrich der Vorsitzende des SVP-Ausschusses für Heimat, Schule, Kultur und Sport Klaus Runer. Die SIAE sei zudem eine veraltete Organisation, die nicht mehr mit zeitgemäßen Methoden arbeite.

Der SVP-Abgeordnete Daniel Alfreider berichtete der Parteileitung über einen entsprechenden Gesetzentwurf, den er in die Abgeordnetenkammer eingebracht hatte. Alfreider sowie der SVP-Fraktionssprecher Dieter Steger wurde beauftragt, dieses Anliegen im römischen Parlament und im Südtiroler Landtag weiter zu verfolgen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*