Helmuth Renzler
banner5
banner4
IF

Keine Lohnkürzungen beim Personal 0

Renzler Amhof 27.2.19

SVP-ArbeitnehmerInnen zu den Debatten rund um den Landeshaushalt Keine Lohnkürzungen beim Personal Die laufenden Ausgaben der öffentlichen Verwaltung betreffen einen Großteil des Landeshaushaltes und die Landesregierung sieht sich somit in der Pflicht, die Fixkosten zu senken. Es ist damit zu rechnen, dass in den kommenden Jahren nicht mehr Geld zur Verfügung steht, sondern das aktuelle Niveau … Weiterlesen

Ehrenamt weiterhin fördern und Sichtbarkeit wahren 0

Renzler 1 - 15.5.18 def

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am Mittwoch, 5. Dezember 2018: Viele Südtirolerinnen und Südtiroler engagieren sich ehrenamtlich und leisten dadurch einen unbezahlbaren Dienst für die Allgemeinheit. Viele dieser Freiwilligen sind bei den Rettungsorganisationen oder der Feuerwehr tätig und sind somit die tragende Säule des Südtiroler Zivilschutzes. Aber auch die Musikkapellen sowie andere kulturelle Vereinigungen können … Weiterlesen

SVP-ArbeitnehmerInnen: Treffen des Freundeskreises SPD-SVP-Arbeitnehmer 0

20181001_125913-1

Am Montag, 1. Oktober 2018 hat der SVP-Arbeitnehmerflügel in Bozen eine Delegation des Deutschen Bundestags empfangen. Die SPD- Bundestagsabgeordneten Bärbel Kofler, Bärbel Bas und Christine Lambrecht haben ihren Kurzaufenthalt in Südtirol genutzt, um sich mit dem Vorstand der SVP-Arbeitnehmer zu treffen. Dabei wurde sowohl über die Themen Pflege, Renten und Sozialdienste als auch über Zoll- … Weiterlesen

Zum internationalen Tag der älteren Generation am 1. Oktober: Den „dritten Lebensabschnitt“ aufwerten 0

oliver-oppitz-photography-fr-5367

Im Jahr 1990 hat die UNO den „Internationalen Tag der älteren Generation“ ins Leben gerufen. Seitdem findet dieser an jedem 1. Oktober statt und zielt darauf ab, die Bevölkerung auf die Situation und die Belange der Senioren aufmerksam zu machen. In Südtirol ist rund ein Fünftel der Bevölkerung (d.h. 101.000 Menschen) älter als 65 Jahre, … Weiterlesen

Wirtschaftsaufschwung kommt bei Erwerbstätigen nicht an Löhne müssen steigen – Forderung: 150 Euro monatlich mehr auf Lohnstreifen 0

renzler092017_5

Wirtschaftsaufschwung kommt bei Erwerbstätigen nicht an Löhne müssen steigen – Forderung: 150 Euro monatlich mehr auf Lohnstreifen Der L. Abg. und Vorsitzende der SVP-ArbeitnehmerInnen Helmuth Renzler wiederholt seine Forderung nach den Reden zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2018 dass die Löhne der lohnabhängigen ArbeitnehmerInnen um monatlich 150 Euro Netto steigen müssen. Während der … Weiterlesen

SVP-ArbeitnehmerInnen trauern um Herbert Denicolò 0

denicolo

SVP-ArbeitnehmerInnen trauern um Herbert Denicolò Der Vorsitzende der SVP-ArbeitnehmerInnen Helmuth Renzler drückt im Namen der gesamten ArbeitnehmerInnenbewegung und der Arbeitnehmeraltmandatare den Angehörigen ihr tief empfundenes Mitgefühl aus.Herbert Denicolò war ein überzeugter und vor allem glaubwürdiger Christ, und sah im seligen Josef Mayr-Nusser sein großes Vorbild. Herbert war sehr sozial engagiert und besaß ein großes Gerechtigkeitsempfinden. … Weiterlesen

Sarner SVP-ArbeitnehmerInnen diskutieren über wichtige Anliegen der Bevölkerung 0

GSA_Sarntal

Sarner SVP-ArbeitnehmerInnen diskutieren über wichtige Anliegen der Bevölkerung Lukas Stuefer hatte kürzlich in seiner Funktion als Vorsitzender des SVP-Gemeindesozialausschusses Sarntal die ArbeitnehmerInnen-Vertreter der Gemeinde zu einem außerordentlichen Gedankenaustausch mit dem Vorsitzenden des Bezirkssozialausschusses Richard Kienzl und dem Landesvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Helmuth Renzler eingeladen. Die verschiedensten Themen kamen im Laufe des Abends zur Sprache. Diskutiert wurde … Weiterlesen

SVP-ArbeitnehmerInnen kritisieren soziale Haltung einiger Gemeinderäte 0

IMG_5786

SVP-ArbeitnehmerInnen kritisieren soziale Haltung einiger Gemeinderäte Der SVP-Bezirksauschuss Bozen Stadt und Land traf sich letzte Woche mit dem Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der ArbeitnehmerInnen in der SVP Helmuth Renzler, um über die Entscheidung des Kalterer Gemeinderates sich nicht am staatlichen SPRAR-Programm zu beteiligen und somit keine Flüchtlinge aufzunehmen. Verantwortung und Menschlichkeit sehen anders aus. Der Kritik … Weiterlesen

Zum Internationalen Tag der älteren Generation, am 1. Oktober: Senioren sollen stolz auf ihre Leistungen sein und dazu stehen 0

1

Senioren sollen stolz auf ihre Leistungen sein und dazu stehen Am 1. Oktober wird alljährlich der Internationale Tag der älteren Generation gefeiert. Landtagsabgeordneter und stellvertretender Landesvorsitzender der SVP-Senioren Helmuth Renzler erinnert deshalb daran, dass Südtirol heute nur so gut dasteht, weil viele Menschen jahrelang hart dafür gearbeitet haben. Darauf sollen die Senioren stolz sein. Ob … Weiterlesen

Städtische Bevölkerung wäre durch das 50-Euro-Zusatzticket stark benachteiligt 0

Renzler12

Städtische Bevölkerung wäre durch das 50-Euro-Zusatzticket stark benachteiligt Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der ArbeitnehmerInnen in der SVP Helmuth Renzler kritisiert die Bestrebungen des Plankomitees des Gesundheitsassessorates ein 50-Euro-Zusatzticket für alle nicht dringenden Fälle in den Notaufnahmen zu verlangen. Das wäre eine Diskriminierung der städtischen Bevölkerung. Dadurch würden sie für ihre Grundversorgung nämlich mehr zahlen, als die … Weiterlesen