Helmuth Renzler
banner5
banner4
IF

Nach Lohnerhöhungen im öffentlichen Dienst muss auch die Privatwirtschaft nachziehen

HR 25.7.19 hp

Für die Verhandlungen zum bereichsübergreifenden Kollektivvertrag für die Bediensteten der öffentlichen Verwaltung wurden nun mit dem Nachtragshaushalt 2019 die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt.  Am gestrigen Donnerstag hat der Südtiroler Landtag mit klarer Mehrheit, nämlich mit 17 Ja-Stimmen, 12 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen, den sogenannten Nachtragshaushalt verabschiedet.  Somit steht für die Bediensteten der Landesverwaltung … Weiterlesen

Maßnahmen zum Pflegegeld in Südtirol

Renzler Amhof 10.4.19  web hr

In der Regierungsvereinbarung SVP-Lega 2018 wurde vereinbart, dass das Pflegegeld für die Pflege zu Hause auch weiterhin eine existenzielle, steuerfinanzierte Ressource darstellen soll. „Aus dieser Vereinbarung ist zu entnehmen, dass das Pflegegeld auch zukünftig, genauso wie die entsprechende Unterstützung der öffentlichen Hand für Personen, die in einem Alters‐ oder Pflegeheim betreut werden, garantiert wird“, betonen … Weiterlesen

Personalsituation beim INPS/NISF: Landtagsabgeordneter Helmuth Renzler sieht Handlungsbedarf

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Entwicklung der vergangenen Jahre sind unter Controlling-Gesichtspunkten auch die Kostenstrukturen der staatlichen Betriebe durchleuchtet worden. Die Ergebnisse dieser Kostenbeurteilungen waren geprägt von einschneidenden Personalreduzierungen, was unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wiederum zu einem starken Druck und zu Unmut geführt hat. „Deshalb verwundert es mich auch nicht, dass die Personalsituation beim … Weiterlesen

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai: Lohnerhöhungen für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Foto Helmuth Renzler Website

Alljährlich wird am 1. Mai in vielen Staaten Europas in Form von Kundgebungen an den Internationalen Kampftag der Arbeiterklasse erinnert. „Dieses Jahr steht dieser Feiertag in Südtirol ganz im Zeichen von Lohnerhöhungen und der Verbesserung der Arbeitsplatzbedingungen. Diese sind nun unverzüglich umzusetzen“, so der Vorsitzende der SVP ArbeitnehmerInnen Helmuth Renzler einleitend. Lohnerhöhungen in der öffentlichen … Weiterlesen

TAGESORDNUNG NR. 4 zum Landesgesetzentwurf Nr. 14/19

TO Web HR def

Wie folgt wird der genaue Wortlaut des von den L.Abg. Helmtuh Renzler und Magdalena Amhof am 10.4.2019 eingereichten Tagesordnungspunktes wiedergegeben: TAGESORDNUNG NR. 4 zum Landesgesetzentwurf Nr. 14/19 Änderungen zum Haushaltsvoranschlag der Autonomen Provinz Bozen für die Finanzjahre 2019, 2020 und 2021 und andere Bestimmungen Einleitend wird auf Artikel 4, Absatz 1, des aktuell vorliegenden Landesgesetzentwurfes … Weiterlesen

Kollektivvertragsverhandlungen sind umgehend aufzunehmen

Renzler Amhof 10.4.19  web hr

Die Landtagsabgeordneten Helmuth Renzler und Magdalena Amhof nehmen Stellung zum Haushaltsvoranschlag der Autonomen Provinz Bozen. In dieser Woche tagt der Südtiroler Landtag, um unter anderem über den vorliegenden Landesgesetzentwurf Nr. 14/19 zum Haushaltsvoranschlag der Autonomen Provinz Bozen für die Finanzjahre 2019, 2020 und 2021 zu diskutieren. Die Landtagsabgeordneten Helmuth Renzler und Magdalena Amhof haben diesbezüglich … Weiterlesen

Keine Lohnkürzungen beim Personal

Renzler Amhof 27.2.19

SVP-ArbeitnehmerInnen zu den Debatten rund um den Landeshaushalt Keine Lohnkürzungen beim Personal Die laufenden Ausgaben der öffentlichen Verwaltung betreffen einen Großteil des Landeshaushaltes und die Landesregierung sieht sich somit in der Pflicht, die Fixkosten zu senken. Es ist damit zu rechnen, dass in den kommenden Jahren nicht mehr Geld zur Verfügung steht, sondern das aktuelle Niveau … Weiterlesen

Ehrenamt weiterhin fördern und Sichtbarkeit wahren

Renzler 1 - 15.5.18 def

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am Mittwoch, 5. Dezember 2018: Viele Südtirolerinnen und Südtiroler engagieren sich ehrenamtlich und leisten dadurch einen unbezahlbaren Dienst für die Allgemeinheit. Viele dieser Freiwilligen sind bei den Rettungsorganisationen oder der Feuerwehr tätig und sind somit die tragende Säule des Südtiroler Zivilschutzes. Aber auch die Musikkapellen sowie andere kulturelle Vereinigungen können … Weiterlesen

SVP-ArbeitnehmerInnen: Treffen des Freundeskreises SPD-SVP-Arbeitnehmer

20181001_125913-1

Am Montag, 1. Oktober 2018 hat der SVP-Arbeitnehmerflügel in Bozen eine Delegation des Deutschen Bundestags empfangen. Die SPD- Bundestagsabgeordneten Bärbel Kofler, Bärbel Bas und Christine Lambrecht haben ihren Kurzaufenthalt in Südtirol genutzt, um sich mit dem Vorstand der SVP-Arbeitnehmer zu treffen. Dabei wurde sowohl über die Themen Pflege, Renten und Sozialdienste als auch über Zoll- … Weiterlesen

Zum internationalen Tag der älteren Generation am 1. Oktober: Den „dritten Lebensabschnitt“ aufwerten

oliver-oppitz-photography-fr-5367

Im Jahr 1990 hat die UNO den „Internationalen Tag der älteren Generation“ ins Leben gerufen. Seitdem findet dieser an jedem 1. Oktober statt und zielt darauf ab, die Bevölkerung auf die Situation und die Belange der Senioren aufmerksam zu machen. In Südtirol ist rund ein Fünftel der Bevölkerung (d.h. 101.000 Menschen) älter als 65 Jahre, … Weiterlesen