Helmuth Renzler
banner5
banner4
IF

Mittelstand stärken durch lokale Steuerreduzierung

DSC_0044[1]

Die Abschaffung des regionalen IRPEF-Zuschlages soll für alle Einkommen, und zwar unabhängig von deren Höhe eingeführt werden, wobei alternativ dazu ein jährlicher Freibetrag zwischen 28.000 Euro und 35.000 Euro pro Steuerjahr eingeführt werden kann. Die durch diese Maßnahme dem Land entgehenden Einnahmen können durch Umschichtung noch genauer zu definierender Beitragszahlungen in anderen Bereichen ausgeglichen werden bzw. durch Eigeneinnahmen der landeseigenen Unternehmen querfinanziert werden.