Helmuth Renzler
banner5
banner4
IF

7 x über Gott und die Welt

Interview

7 x über Gott und die Welt

Glaube bedeutet für Sie…….

……Kraft, Vertrauen und Zuversicht um die Hürden des Lebens zu meistern und wenn notwendig zu akzeptieren.

Ihre Lieblingsgestalt in der Bibel ist……

……Johannes der Täufer, weil er den Mut hatte als Prophet die Wahrheit zu sagen und dies mit seinem Leben bezahlen musste. Eine Eigenschaft und Charakterstärke die in der heutigen Gesellschaft leider nur mehr sehr schwierig zu finden ist.

Worüber haben Sie sich zuletzt gefreut……

……über den Umstand das es mir gelungen ist einer älteren Frau zu helfen ein für sie unüberwindbares Problem positiv zu lösen. Für mich eine Kleinigkeit und für die betroffene Frau aber eine große Erleichterung. Der Ausdruck ihrer Augen und ihre Dankbarkeit sprachen dabei Bände und erzeugten in mir eine große innerliche Freude.

Ein Buch, das Ihnen wichtig ist…….

….”Leadership – Mehr als Management, Was Führungskräfte nicht delegieren dürfen” von Hans H. Hinterhuber und Eric Krauthammer.

Ein Gegenstand, der Sie beschreibt……

….. ein Fachbuch.

Eine prägende Kindheitserinnerung……

….. als ich bei meiner Erstkommunion, ohne schwimmen zu können, aus Versehen in den Kalterersee gefallen bin und das anschließende „Donnerwetter” meiner Eltern  das ich als sehr ungerecht empfand.

Worauf können Sie verzichten?….

…..wenn es sein muss, sinnvoll ist und dabei der Allgemeinheit zu Gute kommt auf fast Alles. Wir leben in einer Gesellschaft wo viele im Überfluss leben und ein Verzicht auf einen Teil dieses Überflusses sicherlich nur positive Auswirkungen hätte und Anderen, welchen es schlechter geht als mir, damit vielleicht geholfen und das Leben erleichtert werden könnte.

August 2013                                                                                                                           Helmuth Renzler